IMG_0187

Ich geh mit meinem Körbchen über den Wochenmarkt und mein Körbchen mit mir :)

mein erster Besuch auf dem Gießener Wochenmarkt

Ich lebe jetzt seit nun schon 8 Jahren in Gießen und ich habe es letzten Samstag das erste mal auf den Gießener Wochenmarkt geschafft. Das ist schon fast traurig.

Ich hatte immer irgendwelche anderen Ausreden: zu müde, keine Lust, zu wenig Zeit, was soll ich denn noch alles machen…. und so weiter. Aber seit Samstag könnte ich mich dafür wirklich selbst in den Arsch treten. Frisches Obst, Gemüse, Fleisch, Wurst, Käse, Gewürze… Blumen! Also ich würde sagen, man bekommt alles was man braucht. Es ist ein wenig teurer als im Supermarkt, aber qualitativ hochwertiger. Ich habe jetzt für mich entschlossen, dass ich jeden Samstag auf den Wochenmarkt gehe.  Ohne ausreden^^IMG_0188

Das ist ein Bild, dass ich an einem Blumenstand gemacht habe. Eigentlich stehe ich nicht so auf Rosen, vor allem rote Rosen kann ich nicht leiden, aber ich war so von dieser Farbvielfalt geflasht, dass ich unbedingt ein Foto machen musste! Ich fand diesen Stand wunderschön und hätte den ganzen Tag da stehen können.^^

Fazit: Ich kann den Wochenmarkt nur empfehlen! Er ist jeden Mittwoch und Samstag von 07:00 bis 14:00 Uhr. Auf www.giessen.de gibt es weitere Infos zum Wochenmarkt. Z.B. zur Geschichte des Wochenmarktes und/oder zu den Händlern. Ich wünsche viel Spaß beim selbst entdecken^^

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*